Für jedes neue Inserat auf der Plattform müssen Sie eine Vertragsart auswählen. Sofern nicht manuell 'vierzehntäglich' oder 'monatlich' ausgewählt wird, ist 'täglich' die Standardvertragsart. Alle bestehenden Inserate auf der Plattform (die vor der Einführung der neuen Vertragsarten am 10.07.2020 hinzugefügt wurden) wurden standardmäßig zu " täglichen" Verträgen. Sie können die Vertragsart für Ihre bestehenden Inserate jederzeit bearbeiten, indem Sie in Ihrer Inserat-Übersicht "Inserat bearbeiten" wählen.

Vertragsarten

Monatlich

Mieter zahlen immer die volle Monatsmiete, unabhängig vom Einzugstermin.

Zum Beispiel: Ein Mieter, der am 20. Mai einzieht, würde immer noch den vollen Betrag für Mai bezahlen.

Vierzehntäglich

Wenn der Mieter weniger als 2 Wochen eines Monats bleibt, zahlt er nur die Hälfte der Monatsmiete.

Zum Beispiel: Ein Mieter, der am 20. Mai einzieht, würde nur für die letzten beiden Maiwochen bezahlen. Ebenso zahlt ein Mieter, der am 13. August auszieht, nur für die ersten beiden Augustwochen.

Täglich

Den Mietern wird genau die Anzahl der Tage in Rechnung gestellt, die sie in Ihrer Unterkunft verbringen.

Zum Beispiel: Ein Mieter, der am 27. Mai einzieht, zahlt nur für die 5 verbleibenden Tage im Mai. Ebenso zahlt ein Mieter, der am 4. August auszieht, nur für die 4 Tage, die er im August gebucht hat. Der Tagessatz wird auf der Grundlage des monatlichen Mietpreises berechnet.

War diese Antwort hilfreich für dich?